biwigo. Damit das Leben läuft.

Die Media-Saturn-Gruppe briefte uns für einen komplett neuen Markenauftritt, der ausschließlich Online stattfinden sollte. Es galt einen neuen Nischen-Shop zu launchen. Der Produkt-Fokus lag ganz klar auf weiße Ware, sprich Kühl- und Gefrierschränke, Waschmaschinen, Mikrowellen usw.
Daher auch der Name „biwigo“ – Best in white goods. 

Doch nach der Namensfindung, der Konzeption der Website und dem Launch ebendieser, war 12 Monate später auch schon wieder Schluss. Die Marke biwigo, bzw. das Angebot und der Service, wurde in die bereits bestehende und erfolgreiche Marke Redcoon integriert. Nichtsdestotrotz war es ein tolles Projekt, bei dem ich für die Namensfindung, das Website-Konzept und für die Texte der einzelnen Markenwelten verantwortlich war.

Agentur: Serviceplan Sales Hamburg

Teaser Texte für die einzelnen Markenwelten auf biwigo.de

Online und Offline? Kann ich!
In diesem Fall war es leider weniger schön: 1 Jahr nach dem Launch der Marke biwigo wurde sie wieder beerdigt und in Redcoon integriert. 

Menü schließen